Landtechnik Wingelhofer

Feldspritzenüberprüfung 24.03.2021

Gesetzlich vorgeschrieben müssen Feldspritzen und Sprühgeräte, mit denen Pflanzenschutz- und Düngemittel ausgebracht werden, alle drei Jahre zur Prüfung.

Damit die Überprüfung reibungslos und ohne höheren Kostenaufwand möglich ist, sollte die Maschine gereinigt und in voll funktionsfähigem Zustand vorgeführt werden. Außerdem sollte der Behälter zu dreiviertel mit klarem Wasser befüllt sein.

Sollten im Vorfeld notwendige Reparaturen (Gestänge, Düsenrohr,usw....) oder der Tausch von Ersatzteilen an Ihrer Spritze erforderlich sein, wenden Sie sich an uns - wir helfen Ihnen!

Bitte um telefonische Anmeldung unter:
02948-8321