Tore und Zäune Wingelhofer

Reinigung & Pflege von ALU ZÄUNEN / TOREN / GELÄNDERN

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Zaun, Tor oder Geländer aus Aluminium entschieden haben. Aluminium ist im Vergleich zu anderen Materialien pflegeleicht und beständig. Für eine dauerhafte Schönheit tut Pflege natürlich immer gut. Bitte beachten Sie unsere Pflegehinweise:

BESCHICHTETE FARBOBERFLÄCHEN
Befreien Sie Farboberflächen regelmäßig von aggressiven Salz- und Kalkablagerungen. Vermeiden Sie ständigen Kontakt mit kalkhaltigem Wasser wie z.B. durch Bewässerungsanlagen. Reinigen Sie die Anlage zweimal jährlich mit reinem Wasser oder speziell pflegendem Reinigungsmittel und einem weichen Tuch. Die Pflege darf nicht bei direkter Sonneneinstrahlung durchgeführt werden.
Chemische Reiniger, Scheuermittel und die Behandlung mit Hochdruckreiniger schaden Alu-Zäunen, Toren und Geländern.
Achtung:
Cremes und Sonnenschutzmittel schädigen die Beschichtung irreparabel!

FÜLLUNGEN MIT ACRYLGLAS
Acrylglas ist generell robust und langlebig, dennoch zerkratzt es leicht. Regelmäßige Reinigung sollte nur mit einem weichen Schwamm / Tuch und warmem Wasser mit mildem Seifen- oder Feinwaschmittel erfolgen. Man kann die Oberfläche auch nur mit einem feuchten Tuch oder Fensterleder (ohne zu scheuern) abwischen.

Achtung:
Zur Reinigung dürfen NICHT verwendet werden:
• Scheuermittel und Scheuerlappen sowie Bürsten
• Glasreiniger
• scharfe Reinigungsmittel
• Alkohol (mit mehr als 5%)
• Azeton
• Benzol oder Tetrachlorkohlenstoff
• (entfettende) Auswaschmittel

 
Bei unsachgemäßer Behandlung können keine dahingehenden Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden.